Letztes Feedback

Meta





 

Hilfe Bakterien oder die Kunst nicht krank zu werden

Es ist schwer gesund zu bleiben, besonders bei einem so kranken Umfeld. Ständig breche Epedemien und hartnäckige Krankheiten aus aber nicht mit mir! Ich habe den kompletten Dezember krank verbracht. 3 Wochen hartnäckigste und fieseste Erkältung zusammen mit gut 2 Wochen Blasenentzündung und einer Woche naja... sagen wir eine Woche Nebenwirkung der Tabletten gegen Blasenentzündung, welche genauso unerfreulich und schmerzhaft war. Doch nun kommt es auf mich zu: MAGEN-DARM!!! Jeder hat es jeder gibt es weiter. Doch ich habe mir vorgenommen bei diesem wunderbaren Spiel von haben weitergeben fertig nicht mitzumachen. Nein diesmal nicht nehm ich mir vor! Doch wie?? Man geht raus: kranke Menschen, in der Schule: kranke Menschen, im Bus: kranke Menschen meine Güte in unserer Gesellschaft ist es schwer nicht krank zu werden. Doch ich will es schaffen versuche kaum nähe zu Menschen aufzunehmen doch ich weiß jetzt schon: das Unternehmen ist zum scheitern verurteilt. Man siehe sich doch einfach Paare an: ein Partner holt sich beim Spaziergang draußen eine Erkältung. Der andere Partner will ihn pflegen, damit es ihm besser geht und ZACK! ist dieser auch erkrankt. Ja und genauso läuft das immer bei mir und meinem Partner und JIPPI mein Freund hat den ganzen Tag über der Kloschüssel verbracht. Also wünscht mir Glück

8.1.15 21:25

Letzte Einträge: Die Langeweile des Silvester oder die Sehnsucht nach ihm, Warten Warten nochmehr Warten oder die Langeweile von garnichts, Der Ex und der Neue oder wie man versucht zwei Männer zu handhaben

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen